foodproof® RoboSet+

– Automatisiertes Liquid Handling im Mikroliterbereich

Automatisierung von Arbeitsabläufen im Labor ermöglicht schnelleres und effizienteres Arbeiten bei gleichzeitiger Reduzierung von Fehlern und Kosten. Der foodproof® RoboSet+ Liquid Handling Roboter wurde entwickelt, um Arbeitsabläufe im Labor zu optimieren und die Produktivität durch die Automatisierung des PCR-Setups zu steigern. Er wurde speziell für die Nahrungs- und Futtermittelindustrie sowie für die Umweltanalytik entwickelt und ermöglicht hoch präzise, reproduzierbare Analyseergebnisse. Der foodproof® RoboSet+ beherrscht von einfachen Flüssigkeitstransfers bis hin zur hochkomplexen Erstellung verschiedener Mixe im gleichen Lauf eine Vielzahl von Pipettieraufgaben. Dabei bleibt das Gerät auf Grund seiner innovativen Drag & Drop Programmierung einfach zu bedienen und gewährleistet durch den Einsatz von Spitzenerkennung, Füllstand-Messsystem und Haubenverriegelung ein sicheres Pipettieren bei vermindertem Kontaminationsrisiko.
Die Integration vieler verschiedener Systeme ist möglich, da der foodproof® RoboSet+ als offenes System entwickelt wurde.

Features:

  • Automatisiertes und präzises Pipettieren im Mikroliterbereich
  • Für PCR Setup, Normalisierung, Multi-Dispensing und weitere anspruchsvolle Liquid Handling-Aufgaben
  • Hohe Reproduzierbarkeit
  • Drag & Drop Programmierung
  • Kompatibel mit einer großen Anzahl an Racks, Platten und Tubes

Artikelnr.:

D 230 01 foodproof® RoboSet+
D 230 01 HE foodproof® RoboSet+ HE*

* Konsole mit 2 Schubladen UV-Dekontaminations-einheit, PC/Mouse/Keyboard, 4 zusätzliche Module (Platten-Racks, 96-Well Adapter, 8 Well Tube-Rack, Abfall-Rack)

RoboSet+: Kompaktes Design
Kompaktes Design
RoboSet+: Decklayout
Decklayout
RoboSet+: Pipettierkopf
Pipettierkopf
RoboSet+: Drag-and-Drop Programmierung
Intuitive Software