Privacy Statement

Das Thema Datenschutz und Vertraulichkeit nehmen wir sehr ernst. Nachfolgend möchten wir Ihnen kurz die wichtigsten Aspekte dazu erläutern.
Diese Datenschutzrichtlinie gibt Auskunft darüber, welche Daten BIOTECON Diagnostics GmbH als Herausgeberin der Website während Ihres Besuchs auf dieser Website erhebt und wie BIOTECON Diagnostics GmbH diese Daten nutzt.

Allgemeines


Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen.
Sie haben die Möglichkeit, sich auf unseren Webseiten im Internet anonym über unser Unternehmen, unsere Produkten und Dienstleistungen zu informieren. Wir erhalten dabei lediglich technische Daten wie z.B. Ihre IP-Adresse, die besuchte Webseite oder die Verweildauer auf unseren Seiten. Diese werden zu rein statistischen Zwecken und mit dem Ziel der Verbesserung unseres Angebots anonymisiert ausgewertet. Als Besucher unserer Webseiten mit allgemeinen Kundeninformationen bleiben Sie stets anonym. Ein Nutzerprofil wird nicht erstellt.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten


Einige der auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen können wir nur erbringen, wenn wir in Kontakt mit Ihnen treten (z.B. Produkt- oder Serviceanfragen). Insofern hängt die Möglichkeit zur Inanspruchnahme dieser Dienstleistungen davon ab, dass Sie uns bestimmte personenbezogene (Kontakt-) Daten mitteilen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen diese Daten nur, soweit dies notwendig ist, um Ihnen die jeweilige Dienstleistung zur Verfügung zu stellen. Eine weitergehende Nutzung oder Verarbeitung der Daten findet nicht statt, es sei denn, dies ist nach den gesetzlichen Bestimmungen zulässig oder Sie haben ausdrücklich darin eingewilligt.

Verwendung von Cookies


Einige Webseiten von BIOTECON Diagnostics GmbH speichern ggf. bestimmte Informationen auf den Rechnern der Besucher, die Cookies genannt werden. Allgemein gesagt ordnet ein Cookie einem Besucher eine eigene Nummer zu, die außerhalb der zuordnenden Website keine Bedeutung hat. Cookies geben Auskunft darüber, wie und wann und von wie vielen Besuchern die Seiten einer Website besucht werden. Diese Technologie sammelt keine Identifikationsdaten über einzelne Besucher, vielmehr liegen diese Informationen nur in aggregierter Form vor. Zweck dieser Technologie und der von ihr bereitgestellten Informationen ist es, uns bei der Verbesserung unserer Webseiten zu unterstützen. Die meisten Internetbrowser lassen dem Nutzer die Wahl, Cookies generell zu verweigern oder zu akzeptieren. Dabei ist jedoch zu beachten, dass Cookies ggf. erforderlich sind, um bestimmte Funktionalitäten nutzen zu können (beispielsweise bei der Bereitstellung nutzerspezifischer Informationen), die auf der Website von BIOTECON Diagnostics GmbH angeboten werden. Weitere Informationen zu Cookies sind unter www.microsoft.com/info/cookies.htm erhältlich.

Piwik


Diese Website nutzt die Open-Source-Software Piwik für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen. Die von Piwik erfassten Daten werden nicht und niemals auf andere Server übertragen oder an Dritte weitergegeben, sondern ausschließlich in anonymisierter Form dazu verwendet, unser Angebot zu verbessern. IP-Adressen werden in Piwik ohne das letzte Tupel gespeichert. Wir wissen, aus welchem Netz eine Anfrage kam, nicht jedoch von welchem Rechner.

Datenschutz und Datensicherheit


Wir verarbeiten die Daten nur für den Zweck, für den sie uns übermittelt wurden. Alle Mitarbeiter, die mit personenbezogenen Daten umgehen, wurden gem. § 5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet und entsprechend geschult sind. Durch organisatorische und technische Maßnahmen gem. § 9 BDSG erfüllen wir die Anforderungen des BDSG an die Sicherheit der Datenverarbeitung. Unbefugte haben keinen Zutritt zu unseren Datenverarbeitungsanlagen und können unsere Systeme nicht nutzen. Nur Berechtigte haben Zugriff auf unsere Daten, deren Verarbeitung und Übermittlung; dabei werden vielfältige Kontrollen zur Sicherung eingesetzt und die Verfügbarkeit der Daten sichergestellt.

Korrektur, Löschung und Widerspruch


Sie haben das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten jederzeit zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Darüber hinaus können Sie jederzeit der Nutzung Ihrer Daten mit Wirkung auf die Zukunft widersprechen. Hierzu genügt eine E-Mail an folgende Adresse:

Auskunftsrecht


Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auf schriftliche Anfrage erteilen wir Ihnen gern dieseAuskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Richten Sie Ihre Anfrage bitte an:

Kontakt


Wenn Sie Fragen zum Thema Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit gerne an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden. Sie erreichen diesen per E-Mail unter der Mailadresse:

oder postalisch unter der Adresse:

BIOTECON Diagnostics GmbH
H.-U. Bierhahn
Datenschutzbeauftragter
Hermannswerder 17
D-14473 Potsdam